Sonoff mit Espurna API einbinden



  • Hallo,

    ich dachte ich Share mal und vielleicht mag mir einer erklären, wie man --value X eigentlich abfragen sollte.

    Das script ist ganz einfach:

    #!/bin/bash
    curl "http://"$1"/api/relay/"$3"?apikey="$2"&value="$5

    Dann im Sweethomebot einen Exec Schalter anlegen mit diesem Script.

    Dann folgende Argumente eintragen:

    fqdn oder ip vom dem schalter
    den API key
    Nummer, wenn es ein Maultischalter ist sonst nur 0

    Beispiel:
    schalter.fritz.box 394C344D9F84E9384 0

    Gruß


  • Admin

    Hallo Marc,

    danke das du dein Skript hier teilst, damit dürfte es anderen leichter fallen auch ihre Geräte einzubinden.

    Die "--value" mittels $5 abzufragen ist in einem so kleinen Skript vollkommen ok.
    Grundsätzlich ist die Idee hinter dieser Art (--value X) der Weitergabe von Argument, dass die Reihenfolge egal ist und es auch optionale Parameter geben kann.
    Das Stichwort hierfür ist getopts. In diesem Link findest du ein paar bash Beispiele: http://openbook.rheinwerk-verlag.de/shell_programmierung/shell_005_007.htm

    Falls du weiter Fragen hast, bin ich dir gerne behilflich.



  • Schau ich mir mal an. Danke.


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.